What is the best way to replace a radiator?

Badezimmerkühler Führung Heimat Hausverbesserung wie man Klempner Klempner benötigt Installation

You can find out more about how to replace a radiator here.

Radiator installation

What is the most efficient method of replacing a radiator?

Radiators that are not working properly should be removed and replaced with new ones. This can save you money on energy while also ensuring that your home is heated as efficiently as it possibly can be! It is feasible for an untrained individual such as yourself to remove a radiator, but any installations and piping must be carried out by professionals with appropriate qualifications. In order to properly install a new radiator, you may need to examine the condition of your existing wall. Switch off the heating and shut the valves at either end of the radiator if the pipe centers at both ends of the radiator are similar.

Make use of an adjustable spanner to loosen one of the swivel nuts that connect the valve to the radiator, while simultaneously shutting off both valves at the same time with the other. You should make use of any tray that is located below the valve to catch any water that may have drained out. Be careful to check that the bleed valve is closed and that all water pipes and valves are correctly connected before you turn on your water supply valve. To ensure that there is nothing concealed behind the wall before drilling through it, use a multi-purpose digital detector to check the area behind it before drilling. If you need to bleed more than one radiator, always start with the radiator on the ground floor that is the farthest away from the boiler when bleeding several radiators.

If you live in a bungalow, you may want to start by bleeding the radiator that is located at the far end of your home from where your boiler is located. Work your way through the radiators, getting closer and closer to the boiler as you go. Then go to the second floor and repeat the process there as well. Make ensure that your central heating system (including your boiler) is turned off and that your radiators are totally cold before proceeding.

Easy measures to follow for a successful radiator installation

Remove and replace any radiators that are not functioning correctly. This will not only save you money on electricity, but it will also guarantee that your house is heated as effectively as possible. Although replacing a new radiator is not a difficult job, it is important to follow our recommendations to prevent creating any extra mess or having any negative effect on the system.

Do you need the services of a plumber to replace a radiator?

While it is possible for an unskilled person such as yourself to remove a radiator, you should be aware that any installations and piping must be carried out by qualified experts. Just keep in mind that any installation or piping should be left to the experts.

Is it worthwhile to replace radiators?

However, unless you're going into a new construction, you should at the very least think about changing your radiators.... Despite the fact that they typically have a longer lifetime, radiators are not indestructible, and all of the advantages of your new boiler may be negated if it is utilized to provide water to out-of-date radiators.

Is it possible to replace a radiator without having to empty the system?

While it is possible to replace the radiator valve without completely emptying the system if you are just replacing a single radiator, doing so has its advantages. For example, the water in your central heating system is laced with heating additives and inhibitors that help to keep the system running smoothly and efficiently.

Bevor Sie beginnen, sollten Sie Folgendes in Betracht ziehen:

Before you begin, there are a few of things you should consider. First and foremost, inspect the condition of your wall. Is there any crumbling plaster or fractures in the walls? If this is the case, you may need to perform some repairs before you can install your new radiator.

So nehmen Sie Ihren Kühler auseinander und installieren Sie sie neu

Stellen Sie fest, ob es sich bei Ihren Wänden um ein solides Mauerwerk (Ziegel oder Blöcke zusammen mit Mörtel verbunden) oder Gipskarton (ein hohler Bereich unter einer trockenen Wand oder einer Stiftwand) handelt, indem Sie das Innere Ihres Hauses inspizieren. Wenn die Wand aus solidem Mauerwerk besteht, können Sie aus einer größeren Auswahl neuer Kühler auswählen. Da die Wände stärker sind, können Sie die gewünschte Größe und den Stil auswählen. Große Heizkörper können mit den entsprechenden Armaturen an einem beliebigen Abschnitt der Wand montiert werden. Für Gipsbrettwände müssen Sie die Noggins lokalisieren, was zunächst schwer zu finden ist. Die vertikalen oder horizontalen Holzstücke, mit denen das Gipsboard verbunden ist, werden als Stufen bezeichnet. Ein Gestüt Detektor hilft Ihnen bei der Suche nach ihnen. Da die Bolzen der strukturell schallendste Teil der Wand sind, muss Ihr Kühler von ihnen unterstützt werden. Möglicherweise sind Sie in der Art und Größe des Kühlers eingeschränkt, die Sie in der Gegend verwenden können, je nachdem, wo sie sich befinden. Wenn Sie in der Lage sind, eine Stützklasse an einem Bolzen zu befestigen, benötigen Sie keinen Wandstopfen. Stattdessen verwenden Sie nur die entsprechende Art von Schraube, um die Halterung zu sichern.

  1. Die schnellste und unkomplizierteste Methode zum Ersetzen eines Kühlers besteht darin, einen mit ähnlichen Rohrzentren auszuwählen. Wenn dies nicht der Fall ist, müssen Sie Ihre neuen Ventile neu ausrichten, was am besten durch einen professionellen Klempner erfolgt.
  2. Um Ihren neuen Kühler zu isolieren, wenn die Rohrzentren an beiden Enden identisch sind, schalten Sie die Heizung aus und schließen Sie die Ventile an beiden Enden der Rohrzentren des Kühlers. Kühlerventile sind in verschiedenen Konfigurationen erhältlich. Schaltventile sollten im Uhrzeigersinn gedreht werden, bis sie nicht weiter gedreht werden können. Thermostatische Ventile sollten auf Null oder ausgestellt werden; und Lockshieldventile sollten aus dem Weg gezogen werden und die Quadratwelle mit einem einstellbaren Schraubenschlüssel im Uhrzeigersinn gedreht werden, wenn sie vorhanden sind. Verfolgen Sie, wie viele Kurven Sie machen, und schreiben Sie sie auf, damit Sie den neuen Kühler auf die gleiche Durchflussrate zurücksetzen können, sobald Sie den Kühler repariert haben und dieses Ventil nach dem Befestigen des Kühlers erneut öffnen müssen.
  3. Stellen Sie sicher, dass Sie ein Tablett unterhalb des Ventils haben, um Wasser zu sammeln, das abgelaufen ist. Wir haben festgestellt, dass ein Farbwalzenschale gut funktioniert. Verwenden Sie einen einstellbaren Schraubenschlüssel, um eine der Schwenkmuttern zu lösen, die das Ventil mit dem Kühler verknüpfen, während Sie beide Ventile sofort ausschalten. Es kann notwendig sein, einen zweiten Schraubenschlüssel oder einen Rohrschlüssel zu verwenden, um den Körper des Ventils an Ort und Stelle zu halten, um zu verhindern, dass er das Rohr dreht und anschnickt.
  4. Öffnen Sie mit dem Kühlerblutschlüssel oder einem Schraubendreher das Blutventil am oberen Ende des Kühlers und entfernen Sie die Kappenmutter am Boden des Kühlers. Wenn das Tablett fast gefüllt ist, ziehen Sie die Schwenkmutter fest und lassen Sie den Inhalt des Tabletts in einen Behälter ab. Bereiten Sie bei einem Verschüttung einen Vorrat an sauberen Handtüchern vor. Wiederholen Sie den Vorgang, bis das gesamte Wasser entwässert wurde, und trennen Sie dann das zweite Ventil. Entfernen Sie den Kühler von seinen Montagehalterungen und neigen Sie ihn, damit ein übrig gebliebenes Wasser abtropfen kann. Es ist möglich, dass Sie für diesen Abschnitt die Unterstützung einer anderen Person einbeziehen müssen. Füllen Sie den Auslass an einem Ende des Kühlers mit einem alten Tuch oder Gewebe, um zu verhindern, dass der Kühler austritt, und stellen Sie es vorerst zur Seite.
  5. Sofern die aktuellen Klammern nicht austauschbar sind, müssen Sie sie höchstwahrscheinlich entschärfen, bevor Sie die neuen Kühlerhalterungen installieren. Es ist möglich, dass Sie alle Lücken, die von den vorherigen Betraglöchern hinterlassen wurden, füllen müssen.
  6. Verwenden Sie einen Mehrzweck-digitalen Detektor, um sich hinter der Wand zu untersuchen, bevor Sie hineinbohren, um sicherzustellen, dass dahinter nichts versteckt ist. Einfach zu bedienen, informiert sie Sie, ob in dem Bereich, in dem Sie Ihren Baujob durchführen möchten, Rohre, Kabel oder Nieten vorhanden sind. Wenn es in der Region Gefahren gibt, können Sie das Gerät über die Oberfläche des Gebiets ausführen, um dies herauszufinden.
  7. Installieren Sie die Klammern an der Wand und befestigen Sie den Kühler mit Schrauben an den Klammern.
  8. Um es einfacher zu machen, die Verbindungsschrauben in einen Kühler zu verschrauben, wenn er an der Wand installiert ist, müssen die Klammern mit den nach außen gerichteten Klammern mit Blick auf die Wand installiert werden.
  9. Stellen Sie vor dem Einschalten Ihrer Wasserversorgung sicher, dass das Entlüftungsventil geschlossen ist und alle Wasserrohre und Ventile ordnungsgemäß verbunden sind.

Was ist der richtige Weg, um Ihren Kühler zu bluten?

Es wird einige Luft im Kühler befinden, und Sie müssen sie bluten, um es loszuwerden.

  1. Entfernen Sie das Staubblatt vom Boden und öffnen Sie einen Kühlerschlüssel oder einen Schraubendreher mit Flachkopf, um das Ventil zwischen anderthalb Viertelwechsel gegen den Uhrzeigersinn zu öffnen. Entstreift es nicht mehr als eine vollständige Kurve, um zu vermeiden, dass die Fäden beschädigt werden.
  2. Wenn Sie den Blutschrauben öffnen, hören Sie gefangene Luft aus dem Motor. Bereiten Sie sich darauf vor, dass das erste Wassertrick auftritt, indem Sie eine Tasse oder einen kleinen Behälter unter das Entlüftungsventil und ein Tuch in der Nähe legen. Sobald das erste Wasserrumpf entsteht, schließen Sie den Blutschrauben, indem Sie den Schlüssel oder den Schraubendreher gegen den Uhrzeigersinn verdrehen. Überprüfen Sie, ob Sie den Bolzen nicht übertreffen.

Ist es besser, einen Kühler von oben oder von unten zu bluten?

Sie sollten immer mit dem Kühler auf dem Boden beginnen, der am weitesten vom Kessel entfernt ist, wenn Sie feststellen, dass Sie mehr als einen Kühler bluten müssen. Meistens können Sie das Blutventil oben oder auf der Seite Ihres Kühlers lokalisieren.

Gibt es eine bestimmte Sequenz, in der Heizkörper blutet werden?

Arbeiten Sie sich durch die Heizkörper und gehen Sie dem Kessel näher, während Sie gehen. Gehen Sie dann nach oben und wiederholen Sie den Vorgang auch dort. Wenn Sie in einem Bungalow leben, können Sie zunächst den Kühler am anderen Ende Ihres Hauses aus Ihrem Kessel bluten. Dies ist der erste Kühler, den Sie tun müssen.

Ist es notwendig, die Wasserversorgung eines Kühlers abzuschneiden, um ihn zu bluten?

Bevor Sie versuchen, Ihre Heizkörper zu bluten, stellen Sie sicher, dass Ihr Zentralheizsystem (Ihr Kessel) ausgeschaltet ist und Ihre Heizkörper völlig kalt sind. Ihre Heizkörper enthalten heißes Wasser, wenn sie eingeschaltet sind, und sie kann zu diesem Zeitpunkt die Gefahr bringen, sich selbst zu verbrennen.

Wie ersetzt ich einen Kühler am besten?

  • Entfernen und ersetzen Sie alle fehlerhaften Kühler.
  • Auf diese Weise sparen Sie Geld für Energie und stellen sicher, dass Ihr Zuhause richtig erhitzt ist.
  • Sie können einen Kühler entfernen, aber alle Installationen und Rohre müssen von Fachleuten durchgeführt werden.
  • Bevor Sie einen neuen Kühler installieren, müssen Sie möglicherweise die Wand untersuchen.
  • Schließen Sie die Ventile an jedem Ende des Kühlers, wenn die Rohrzentren ähnlich sind.
  • Entfernen Sie mit einem einstellbaren Schraubenschlüssel eine der Schwenkschrauben, die das Ventil mit dem Kühler verbinden.
  • Verwenden Sie das Tablett unterhalb des Ventils, um Wasser zu fangen, das aussieht.
  • Bevor Sie Ihr Wasser einschalten, schließen Sie das Entlüftungsventil und verbinden Sie alle Wasserrohre und Ventile.
  • Verwenden Sie vor dem Bohren in die Wand einen Mehrzweck-digitalen Detektor, um nach verborgenen Objekten zu überprüfen.
  • Wenn Sie mehr als einen Kühler bluten müssen, beginnen Sie mit dem am weitesten vom Kessel entfernt.
  • Wenn Sie in einem Bungalow leben, bluten Sie zunächst den Streitwagen vom Kessel aus.
  • Bewegen Sie sich durch die Kühler, näher am Kessel.
  • Dann geh nach oben und mach es noch einmal.
  • Stellen Sie sicher, dass Ihre Heizung ausgeschaltet ist und Ihre Heizkörper völlig kalt sind.

Geschrieben von
BrookPad Team



Älterer Eintrag Neuerer Beitrag


Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen